LED

LED, Light Emitting Diodes, sind elektronische Halbleiter-Bauelemente, die unter Spannung Licht in den Farben Rot, Grün, Gelb oder Blau abgeben, wobei die blau leuchtende LED mithilfe einer zusätzlichen internen Leuchtschicht auch weißes Licht erzeugen kann. Weißlicht lässt sich außerdem durch Farbmischung erzeugen. Die Vorteile der LED liegen in der hohen Lebensdauer, der Wartungsfreiheit, der IR/UV-Freiheit des Lichts, dem geringeren Energieverbrauch, sowie der Farbstabilität und der Unempfindlichkeit gegen Erschütterungen.

Nicht ausreichend erforscht ist die Auswirkung auf die Gesundheit des Menschen durch zum Beispiel erhöhte Blauanteile im Licht und hochfrequentes Flimmern.